Main Content

Ereignisreiche Road Show durch Island.

Im September 2019 veranstalteten Verkäufer des Weidemann Importeurs Kraftvelar in Island eine Roadshow mit ausgewählten Maschinen. Das Hauptziel dieser Road Show war es, die Kommunen und auch kleine Lohnunternehmer zu besuchen und ihnen das Weidemann Produktsortiment vorzustellen.

Zu den ausgewählten Maschinentypen gehörten u. a. der elektrisch betriebene 1160 eHoftrac®, der 1380, der Radlader 2080 und der Teleskoplader T4512.

 

Natürlich wurden auch speziell ausgewählte Anbaugeräte vorgestellt, um den Kunden die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten aufzuzeigen. So konnten diese sich zum Beispiel von einer Kehrmaschine, Schneeschild, Schneefräse oder auch einem Salzstreuer überzeugen. Außerdem stellte Kraftvelar noch eine Greifschaufel und eine Palettengabel vor. Start war der 15. September 2019 im Süden Islands. Gegen den Uhrzeigersinn wurde die Road Show dann durch das Land fortgeführt. Täglich fanden zwei bis drei Shows in verschiedenen Städten oder Dörfern statt – an insgesamt 36 verschiedenen Orten. Am Ende der Reise gab es einen „Tag der offenen Tür“ am Standort von Kraftvelar, an dem das Weidemann Produktsortiment nochmals vorgestellt wurde.

Insgesamt wurden bei dieser Road Show ca. 2.500 km Entfernung zurückgelegt. Kraftvelar blickt auf eine sehr erfolgreiche Road Show zurück, bei der ca. 4.500 Besucher die Marke Weidemann und die Produkte näher kennengelernt haben.