Cookie Control

This site uses cookies...

Main Content

Unsere Historie – Innovation aus Tradition

Am Anfang der Entwicklung der Maschinenfabrik Weidemann standen ein Bauernhof, zwei Brüder und ein gemeisames technisches Interesse. Neben der Landwirtschaft bauten die beiden bald ein zweites, industrielles Standbein auf. In 1960 wurde die Maschinenfabrik Weidemann KG gegründet, in der die Produktion von Maschinen und Komponenten aufgenommen wurde. 12 Jahre später wurde der Hoftrac erfunden, ein kleiner knickgelenkter Radlader, der die aufwändige Handarbeit auf dem Hof oftmals ersetzen konnte. In den folgenden Jahrzehnten wuchs das Unternehmen, mittlerweile eine GmbH, rasant weiter. Heute sind Weidemann Produkte ein Synonym für kompakte Hoftracs, Radlader und Teleskoplader für die Land- und Pferdewirtschaft, Holz- und Forstwirtschaft, Kommunen, Gärtnereien, Biogasanlagen sowie verschiedene Bereiche in der Industrie und Gewerbebetrieben. Seit 2005 ist die Weidemann GmbH eine Tochtergesellschaft der Wacker Neuson SE. Seit Produktionsbeginn sind in den Stammwerken in Diemelsee-Flechtdorf und in Korbach über 95.000 Lader produziert worden.

Weidmann Maschinefabrik KG cég alapítása
A Hoftrac feltalálása
Az első széria gyártás a Perfekt 130-cal
Flechtdorf község szélén a II. újjáépített üzem
A 02-es széria jól hozzáférhető motorral épült
A 900-as széria - 13 éven keresztüli siker
Az első Hoftrac teljesen zárható fülkével
A 25 000. Hoftrac a szállítószalagon
További csarnokok újjáépítése a flechtdorfi területen
Közhivatali épület újjáépítése Flechtdorfban
Gépek új tervezése és a CV széria kezdete
A Weidemann GmbH átvétele
Egyesülés a Wacker Neuson Grouppal
Az új gyártás beavatása Korbachban
A logó átállítása az egységes konszern logóvá
50 éves Weidemann céges jubileum
Innováció - megdönthető védőtető eps (Easy Protection System)
Innovatív vezető asszisztencia rendszer vls (Vertical Lift System)
40 éves Hoftrac jubileum
Új homlokrakodó generáció modern motortechnológiával
Az új és innovatív eHoftrac piacra kerül